Auffrischimpfungen ab sofort möglich.


Sehr geehrte Patient*innen,

ab sofort können Auffrischimpfungen mit dem mRNA Impfstoff sechs Monate nach abgeschlossener Impfserie durchgeführt werden. Zunächst sollen Personen mit besonders hohem Infektionsrisiko, dazu gehören Pflegebedürftige und Personen ab 80 Jahren, die Auffrischimpfung bekommen. Personen, die mit AstraZeneca oder Johnson&Johnson vollständig geimpft wurden, können ebenfalls eine Auffrischimpfung mit mRNA Impfstoff erhalten. Dabei ist ebenso der Mindestabstand von sechs Monaten zur ersten Impfserie zu beachten. Termine dafür können wie gehabt ausschließlich über unsere Website gebucht werden. Bitte denken Sie auch daran, die Formulare zum Impftermin mitzubringen.