Freigabe Astrazeneca Impfstoff


Liebe Patient*innen,

der Bund hat die Impfung mit Astrazeneca für alle Erwachsenen in Deutschland freigegeben. Wir rechnen mit einer hohen Nachfrage und bitten Sie daher bei der Terminvergabe um ein wenig Geduld.


Wir bitten Sie außerdem das Aufklärungsmerkblatt und den Anamnesebogen ausgefüllt zu Ihrem Impftermin mitzubringen.


Ob eine Impfung mit Astrazeneca für Sie letztendlich vertretbar ist, liegt im Ermessen des Arztes. Welcher Abstand zwischen den Impfungen gewählt wird, wird individuell mit dem Arzt besprochen. Dies ist zum einen von unserer Terminverfügbarkeit in der Praxis und zum anderen davon abhängig, welcher Abstand aus medizinischer Sicht sinnvoll und vertretbar ist.